Eingeschränkter Betrieb der Fahrschule ist wieder möglich! Wir sind für Euch/ Sie da!

08.Januar 2021

Ab dem 08.01. 2021 dürfen wir wieder eingeschränkt tätig werden. Dies betrifft die Bereiche: „[…]abweichend von Absatz 3 Nr. 22 Fahr-und Flugschulen ausschließlich für die berufsbezogene Ausbildung und Angebote der Berufsfahrerqualifikation[…]“

(Quelle: 1Neunte Verordnung über Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des neuartigen CoronavirusSARS-CoV-2 in Sachsen-Anhalt(Neunte SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung –9. SARS-CoV-2-EindV). Vom 15.Dezember2020.zuletzt geändert durch Zweite Verordnung zur Änderung der Neunten SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung.Vom 8. Januar 2021)

Das bedeutet, dass die Berufskraftfahrer Aus- und Weiterbildung bis auf weiteres statt finden kann.

Weiterhin kann die ADR- Ausbildung statt finden. Die geplanten Termine finden statt!

Interessenten, die einen Bildungsgutschein im Bereich Berufskraftfahrer erhalten haben oder sich dafür interessieren können gerne mit uns Kontakt aufnehmen:

03941/ 58 38 58

teachanddrive@yahoo.de

Wir sind für Euch da! Bleibt gesund und auf bald!

Natürlich sind auch alle anderen Interessenten herzlich willkommen!

Wir werden euch regelmäßig über Neuerungen informieren.

Kommentare sind geschlossen.